Allgemeine Teilnahmebedingungen für Instagram-Gewinnspiele

Die Gewinnspiele stehen in keinerlei Verbindung zu Instagram und werden in keinster Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

1. Geltungsbereich / Freistellung von Instagram / Durchführung und Beendigung / Haftung

Diese Teilnahmebedingungen gelten für alle Gewinnspiele, die von der msk:NEXT GmbH, Bischofsweg 48-50, 50969 Köln, auf der https://www.instagram.com/medienzentrumsued/ durchgeführt werden.
Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten ist nicht Instagram, sondern die msk:NEXT GmbH. Sämtliche Informationen im Rahmen der Gewinnspiele werden ausschließlich von der msk:NEXT GmbH als Veranstalter des Gewinnspiels bereitgestellt; die msk:NEXT GmbH ist im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die Datenverarbeitung verantwortlich.

Beginn des Gewinnspiels ist das Datum der Veröffentlichung auf der Instagram-Seite https://www.instagram.com/medienzentrumsued/. Die Teilnahme ist nur bis zum jeweils angegebenen Zeitpunkt möglich. Entsprechende Zeiten sind den Angaben zum Gewinnspiel auf der Instagram-Seite zu entnehmen. Eine Teilnahme nach Ablauf des angegebenen Termins zur Auslobung des Gewinns ist ausgeschlossen. Maßgeblich ist der elektronisch protokollierte Eingang beim Veranstalter. Der Veranstalter kann für jegliche technische Störungen, z.B. etwaige Ausfälle des Telefonnetzes oder Störungen der Server, die eine fristgerechte Teilnahme hindern, nicht verantwortlich gemacht werden.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung bezüglich der Gewinnspielbestandteile zu ändern, das Gewinnspiel abzubrechen oder zu beenden. Letzteres gilt insbesondere, wenn Fehler der Soft- und/oder Hardware auftreten, und/oder sonstige technische und/oder rechtliche Gründe die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen bzw. unmöglich machen.
Dementsprechend haftet die msk:NEXT GmbH als Veranstalter des Gewinnspiels nur für Schäden im Zusammenhang mit der Verlosung, die von ihren Angestellten vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden. Als Gewinnanbieter haftet sie nicht für Schäden aufgrund von Störungen technischer Anlagen, für Verzögerungen oder Unterbrechungen von Übertragungen oder für Schäden, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel stehen.

2. Teilnahmeberechtigte/Teilnahme

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Instagram-User diese allgemeinen Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen wird der Instagram-User vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Das Mindestalter für eine Teilnahme liegt bei 18 Jahren. Die Teilnahme ist nur über eine persönliche Instagram-Anmeldung (den eigenen Instagram-Account) möglich.

Je nach Gewinnspiel ist eine Teilnahme zum Beispiel über das Liken eines Beitrags in unserer Instagram-Seite oder dessen Kommentierung möglich.

3. Gewinne/Gewinnermittlung/Gewinnübergabe

Der Gewinn wird im jeweiligen Gewinnspiel-Posting angegeben. Es werden ausschließlich Sachpreise ausgelobt. Eine Auszahlung des Gewinnwertes in Geld bzw. ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.
Der/die Gewinner werden unmittelbar nach Ende des Gewinnspiels in der Regel per Zufallsprinzip ermittelt. Bei Schätzfragen gewinnen diejenigen Gewinnspiel-Teilnehmer, welche zum exakten Ergebnis am nächsten liegen. Die Gewinner werden über eine persönliche Nachricht bei Instagram informiert. Jeder Gewinner muss sich innerhalb von 5 Werktagen per Instagram-Nachricht auf der Instagram-Seite https://www.instagram.com/medienzentrumsued/ melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, wird ein neuer Gewinner ermittelt.
Die Übergabe der Gewinne erfolgt per postalischem Versand; daher hat der Gewinner im Falle der Benachrichtigung seine vollständigen Kontaktdaten nebst Postanschrift anzugeben.

4. Datenschutz

Es werden alle Instagram-Namen der Teilnehmer erfasst und ausschließlich zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle personenbezogenen Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht, die Kommentare auf Instagram bleiben allerdings bestehen und sind weiterhin öffentlich einsehbar. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu. Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung zur Verwendung von personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressum angegebene Anschrift der msk:NEXT GmbH zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist dann nicht mehr möglich.

5. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt. Diese Nutzungsbedingungen können von der msk:NEXT GmbH jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.